•  
  • De

Avantgarde-Schnecke, 2016

Installation „Invasion der Avantgarde-Schnecken“ am Essenheimer Dalles

200 Jahre Rheinhessen – Ottmar Hörl zelebriert das Jubiläum, indem er das für die Region typische Motiv der Weinbergschnecke aufgreift und ihm als Symboltier die gebührende Würdigung zukommen lässt. Schnecken gibt es seit vielen Millionen Jahren. Spätestens seit der Renaissance werden Ihnen auch positive Charaktereigenschaften wie Selbsterkenntnis, Klugheit und Vorsicht zugeschrieben.

 

Text + Fotos: Eva Schickler, Foto4: Gunther Tiersch, EKV

 

>  Alle Projekte

>  Shop