Buch Rede an die Menschheit, 2010

Buch Rede an die Menschheit, 2010

Buch "Rede an die Menschheit"

„Ottmar Hörl ist ein Künstler der Pluralität, des Kommunikativen. Sehr früh entschied er sich für das Material Kunststoff, das Serielle, die Verwendung von industriell gefertigten Materialien. Für ihn lässt sich die Idee der Skulptur, der Malerei oder des Monochromen nicht auf eine einzige zwei- oder dreidimensionale Lösung reduzieren. Er verweigert sich geradezu dem Markenzeichen und der Kategorisierung, wenngleich sich die künstlerisch-gestalterischen Ansätze in ihrer Unterschiedlichkeit aufeinander beziehen. Das Buch gibt einen Überblick über die Jahre 1978 bis 2010 und will die Zusammenhänge aufzeigen.“ Christoph Maisenbacher

304 Seiten, Hardcover gebunden, mit Leinenumschlag und Schutzhülle, 30,5 x 24,5 x 2,5 cm

unsigniert 50 Euro

unsigniert

Anzahl:


Sprache:

50,00 Euro

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 2,00 kg
versandfertig in 3 - 4 Werktagen

   Das ist ein Geschenk > mehr erfahren